Worauf man achten sollte..

        
Ein Immobilienmakler/in kennt die aktuellen Immobilienpreise und die
Situation von Angebot und Nachfrage.

-         
Ein seriöser Makler/in berät Sie ohne Zeitdruck.
Die Vorarbeit ist immens wichtig für einen guten Verkauf. Auch zieht er
Spezialisten hinzu (Architekten, Notare…)

-         
Ein guter Immobilienmakler/in spricht mit ihnen
ausführlich über ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche, sowie ihre
wirtschaftliche Situation. Er wird sie von sich aus über Risiken aufklären.

-         
Ein seriöser Makler/in nennt keine Preise ohne  sich eingehend mit dem Objekt beschäftigt zu haben. Auch wird er keine überhöhten Preise nennen, um den Auftrag zu bekommen.

-         
Ein guter Immobilienmakler/in hat eine Haftpflichtversicherung für Vermögensschäden.

-         
Ein kompetenter Immobilienmakler gaukelt ihnen keinen schnellen Verkauf vor. Er schätzt den Zeithorizont realistisch ein und findet mögliche Lösungen für Probleme beim Verkauf der Immobilie.

-         
Ein seriöser Immobilienmakler/in wird Sie nie unter Druck setzen und auf eine sofortige Vertragsunterschrift drängen. Erst wenn beide Seiten Vertrauen gewonnen haben, steht einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit nichts im Wege.